Nimbus Note – Ihr papierloses Büro
Von der Rezeptesammlung bis zur Buchhaltung.

Nimbus Note? Was genau ist das?

Nimbus Note ist, ganz einfach ausgedrückt, ein ausgefeilter digitaler Aktenschrank oder ein Luhmannscher Zettelkasten. In Tat und Wahrheit ist, kann und tut es mehr. Wagen sie doch (innerlich) mal einen Blick an folgende Orte in Ihrer eigenen Organisation: In Ihre Briefablagekörbe, Ihre Post-It-Zettelchen am Bildschirm, auf Ihren Schreibtisch, Ihren Aktenschrank, oder gar Ihren Archivkeller. Das alles organisiert und erübrigt sich mit Nimbus Note.
 
Für mich persönlich: Mein digitales Gedächtnis sowie mein komplett papierloses Büro.
Alles immer und überall auf dem Computer und meinem Smartphone, online oder auch ohne Internet abruf- und verfügbarbar. Genau das trifft es.
 
Ach ja. Das noch: Und plötzlich hab ich mein komplettes (administratives) Leben strukturiert, finde immer und überall alles auf Anhieb und auch ein schneller Gedanke und Ideen gehen einfach nie mehr verloren. Ich mach mit der Nimbus Note-App auf dem Handy mit einem Klick einfach ein Foto (auch zum Beispiel von den Benzinquittungen), ein Video, eine schriftliche Notiz oder nehme eine Sprachnotiz auf und Nimbus Note erledigt den Rest.

Wie kamen wir zu Nimbus Note?

Über 12 Jahre arbeiten wir schon praktisch komplett papierlos mit dem Programm «Evernote». Anfang 2020 wurde die brandneue Version 10 veröffentlicht. Bei diesem Update ging es nicht, wie bei Software und Apps üblich, um Verbesserungen und Erweiterungen. Nein: Das Programm wurde, im Sinne von «Zurück auf Start» komplett erneuert. Mit einem Schlag verloren wir unseren kompletten, über 12 Jahre aufgebauten und eingespielten Arbeitsablauf (Workflow – auf neudeutsch). Wir sind ja grundsätzlich sehr offen für Neues und Veränderungen. Aber wenn plötzlich eine ganze Reihe von Funktionen einfach fehlen, hört doch der Spass definitiv auf. Wir evaluierten also diverse Alternativen wie Google Keep, Microsoft OneNote, Notejoy etc. Keines der Programme überzeugte wirklich. Vor allem war uns das Thema Datenschutz wichtig. Bei Google und Microsoft, werden unsere Daten in den USA gespeichert.

Erst die Evaluation von Nimbus Note hat uns aus folgenden Gründen vollends überzeugt:

  • Die Benutzeroberfläche ist sehr aufgeräumt und übersichtlich. Vergleichbar mit den älteren Evernote-Versionen
  • Die Fülle an Funktionen, Suchmöglichkeiten, App- und Betriebssystem-übergreifenden Möglichkeiten, Sicherheitsaspekten etc.
  • Die Möglichkeiten der hierarchischen Strukturierung: Bei Evernote konnte man nur ein Verzeichnis und ein Unterverzeichnis anlegen – vergleichbar mit Ordner in einem Aktenschrank. Nimbus Note erlaubt aber, von uns immer schmerzlich vermisste, tiefere hierarchische Strukturen (Vergleiche untenstehende Grafik).
  • Die Möglichkeit in jedem Konto mehrere Arbeitsbereiche zu eröffnen und diese mit Aussenstehenden (Kunden, Freunden, Familienmitgliedern etc.) zu teilen und gemeinsam zu bearbeiten. Dies war und ist bei Evernote nicht möglich.
  • Diese Liste liesse sich mit zahlreichen Punkten weiterführen.
Nimbus Note: Visualisierung der Organisationsstruktur im Vergleich zu Evernote
Visualisierung der Nimbus Note Organisationsstruktur im Vergleich zu Evernote

Was kostet Nimbus Note?

Das kostenlose Konto für den persönlichen Einsatz

Die gute Nachricht vorweg: Für die einfache Organisation der eigenen Daten, zum Beispiel Ihrer Rezeptesammlungen, die Verwaltung Ihrer Belege und Steuerunterlagen etc. ist Nimbus Note komplett kostenlos.
Aber schon mit der kostenlosen Version können Sie Ihre Partnerin, Ihren Partner, einen Geschäftsfreund in einen Arbeitsbereich zum gemeinsamen Verwalten einladen. Gemeinsame Einkaufslisten, Ideensammlungen oder auch schon ganze Arbeitsabläufe mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter.

Hier können Sie Ihr kostenloses Konto eröffnen

Die kostenpflichtige Pro-Konto für den persönlichen Einsatz

Wieder eine gute Nachricht vorweg: Auch die kostenpflichtigen Versionen sind im Vergleich zu Konkurrenzprodukten wie Evernote erfrischend preisgünstig. Die Standard Pro-Version ist bereits ab USD 39.99. Diese ermöglicht Ihnen bereits unlimitierte Notizen in bis zu 5 verschiedenen Arbeitsgruppen und mit 3 Teammitgliedern. Dazu kommen bis zu 1 GB grosse Anhänge und einem Datenupload von 5 GB pro Monat.

Hier können Sie Ihr Pro-Konto eröffnen

Die mächtige Team-Konto

Die unbegrenztesten, aber auch flexibelsten Möglichkeiten liefert definitiv das Team-Konto. Ab USD 5.00 pro Monat und Teammitglied.
Bereits grössere Firmen und Einrichtungen verwalten und organisieren Ihre Verwaltung und Aktivitäten in Nimbus Note. Ganze Bildungsinstitutionen teilen Ihre Dokumente und das Schulmaterial nach Klassen und Studenten organisiert. Nur Ihre eigene Vorstellungskraft definiert hier die Grenzen.

Hier finden Sie alle Informationen und Preise für Ihr neues Team-Konto.

Unser Engagement für Nimbus Note?

Von Anfang an, hat uns dieses Programm mit seinen Möglichkeiten fasziniert. Nimbus Note ist noch lange nicht fertig entwickelt und in hohem Intervall werden vom Entwicklerteam neue Funktionen und Produktverbesserungen realisiert. Was uns allerdings am meisten beeindruckt, ist die enge Zusammenarbeit mit den Nutzern innerhalb von Social-Media-Gruppen und der schnelle und unkomplizierte Support, den das ganze Team gewährleistet.

Da die Webseite von Nimbus Note aktuell erst auf englisch verfügbar ist, haben wir dem Team angeboten, sie bei der deutschen Übersetzung zu unterstützen. Tatsächlich haben wir in der Zwischenzeit bereits die iOS-App für das iPhone komplett in die deutsche Sprache übertragen.

Die deutsche Lokalisierung der Webseite wird das nächste Projekt darstellen.

In der Zwischenzeit wurden wir von der Firma Nimbus Web Inc. offiziell zu «Nimbus Professionals» ernannt und sind auch offizieller «Nimbus Consultant» für die Schweiz. Lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag.

Ist Ihr Interesse an Nimbus Note geweckt? Kontaktieren Sie uns. Als Consultants unterstützen und begleiten wir Sie mit Rat und Tat bei einem Wechsel und der Migration von Evernote zu Nimbus oder aber grundsätzlich auf Ihrem Weg in eine papierlose Administration.